Micha`s neue Homepage

Mein neuer Eigenbau 50 Ohm / 800 Watt Dummyload.

Durch Zufall bin ich auf Dickfilm-Leistungswiderstände des Herstellers Bourns gestoßen.
Diese sind zu akzeptabelen Preisen erhältlich. Ich habe mich für die Version mit 50 Ohm,
+/-5% Toleranz entschieden. Laut Datenblatt ist dieser bis 1 GHz nutzbar.

Klicken für großes Bild Klicken für großes Bild

Ich habe den Chip über eine 10mm dicke Kupferplatte auf einen Kühlkörper montiert.
Dieser Aufbau ist auch mindestens nötig, um die entstehende Wärme abzuführen.
Ein Test mit 800 Watt bringt den Widerstand innerhalb 30 Sekunden auf 100 Grad.
Dies ist laut Datenblatt die Grenze bei dieser Belastung.
Ein Test mit 550 Watt aus meiner KW-PA hält der Widerstand schon mehrere Minuten aus.

Mit meinem Mini-VNA habe ich dann folgende Kurven bis 146 MHz gemessen:

SWR- und Widerstandsverlauf (Z)

Klicken für großes Bild

Returnloss (R.L) und Phasenverlauf

Klicken für großes Bild